Vorstandssitzung am 15. August 2010 bei Fritz Böhning

Der Tag war wie geschaffen ( trüb und regnerisch, man versäumte nichts ) um im Rahmen einer Vorstandssitzung die bevorstehenden Aktivitäten zu besprechen und anzuschieben. Wenngleich die Kontakte innerhalb des Vorstandes auch während der Zuchtsaison per Telefon oder per e-Mail es ermöglichten, kurzfristige bezirksinterne Entscheidungen zu treffen und neue Ideen und Überlegungen in den Raum zu stellen, ersetzt diese Kommunikation doch keine Diskussion „ Auge in Auge „.  

Die Vorstandsmitglieder Jürgen Lange, Frank Ramdohr und Kai Melching fehlten entschuldigt. Dennoch war der Vorstand beschlussfähig.  

Noch bevor man in die Tagesordnung eintrat, stärkte man sich mit einem herzhaften Frühstück zu dem Fritz Böhning und Ehefrau eingeladen hatten.  

Nahe liegend, dass man zunächst sich mit Themen befasst, die unmittelbar bevorstehen. So wurde über die Organisation unserer
Jungtiervorstellung am 12.Sept. in
Rodenberg
(Aufbau/Abbau/Sonderrichter/Preise/Verpflegung/Vortrag von Herbert Schneider zum Thema „ Tauben sind nicht nur Körnerfresser„) ebenso beratschlagt  wie über die Bezirksschau, die wir in diesem Jahr gemeinsam mit dem Bezirk Ost durchführen.  

Zur Junggeflügelschau in Hannover berichtet Fritz, dass eine Sonderschau für Modena angegliedert  wird. Als Sonderrichter wird Wilfried Brinkmann verpflichtet. Unser Bestreben ist es, möglichst 100 Tiere dort dem Preisrichter zu präsentieren. Selbstverständlich ist auch in diesem Jahr eine  Tierbesprechung an den Käfigen mit einem Sonderrichter geplant.  

An der Sommertagung mit Jungtiervorstellung des MCD in Thurnau ( Bayern ) vom 24.-26.9. werden die Zuchtfreunde Böhning, Wiesner, Hanske und Schatz teilnehmen. Selbstverständlich sind weitere Mitfahrer herzlich willkommen.  

Intensiv hat sich der Vorstand auf die Sommertagung des MCD in Thurnau vorbereitet. So gibt es im Vorfeld zu einigen Punkten Klärungsbedarf um den sich Fritz  Böhning kümmern wird.   Ebenso erwartet der Vorstand des Bezirks Nord , dass der Vorstand des MCD im Zuge des Versammlungsverlaufs  zu einigen nach unserer Ansicht Ungereimtheiten Stellung bezieht.  

Auf die Hauptsonderschau des MCD in Neudrossenfeld ( Bayern ) werden wir auf unserer Internetseite durch einen Banner gesondert hinweisen. Der Vorstand hofft auf eine gute Beteiligung aus unserem Bezirk.  

Die Modena-News 2010 liegt in der gewohnten Fassung vor. Die im letzten Jahr durch einen Redaktionskreis vorgesehene Überarbeitung hat nicht stattgefunden. Auf einen entwickelten Gestaltungsvorschlag gab es noch nicht einmal eine Rückäußerung. Hierzu wird sich der Vorsitzende des MCD anlässlich der Sommertagung äußern müssen.  

Unsere Internetseite wird auch weiterhin sehr gut angenommen. Da unser Internetauftritt auch im Ausland gelesen wird, hat unser Web-Master Herbert Wicke es möglich gemacht, dass einige Seiten in andere Sprachen übersetzt werden können. Auch ist ablesbar, wie viel „Online-Nutzer „ zur Zeit sich unsere Seiten ansehen. Für das Engagement unseres Web-Masters dankt der Vorstand besonders. Ebenso wird die Arbeit von Manfred Wiesner im Zusammenhang mit der Kommentierung der Jungtierbilder positiv hervorgehoben. Über die Aufnahme eine Info-Seite „ Für Neuzüchter „ mit Aussagen zur Tierbeschreibung, Tierhaltung und -fütterung hat sich der Vorstand verständigt. Ebenso ist eine Info-Seite vorgesehen, zu farbgenetischen Zusammenhänge , die sicherlich für den einen oder anderen Züchter von Interesse und für seine Zucht von Bedeutung sein wird.  

Termin und Ort der Sommtertagung und der HSS des MCD 2012, die von unserem Bezirk auszurichten sind, werden diskutiert. Der Vorsitzende wird mit den in Frage kommenden Personen entsprechende Gespräche führen um Ort und vor allen Dingen die Daten rechtzeitig bekannt geben zu können.  

Mit dem Dank des Vorsitzenden werden die Vorstandsmitglieder in den regnerischen Sonntagnachmittag entlassen.  

Auch ja, Fritz seine Tauben haben wir uns auch angesehen !

Rudi Schatz
Internetkoordinator