Jungtiere 2012 Marc_Leix

 

Ups, ein noch ganz Junger. Zu der Farbe fällt mir im Moment nichts ein, muss man nach der Mauser sehen. Auffällig der gerade, breit angesetzte Stand. Auch Körpervolumen und Köpfchen sind vielversprechend, gleiches gilt für die Haltung. Den Hals wünschte ich mir eingelegter, dann verschwindet auch der jetzt sichtbare Rücken.

Eine junge Vielfarbige mit waagerechter Haltung, schöner Unterlinie und Brustausformung. Sie zeigt einen breit angesetzten Stand. Die Stirn ist gut ausgebaut, aber ich wünschte mir etwas mehr Scheitelhöhe. Im Moment der Aufnahme ist auch der Rücken sichtbar, dadurch wirkt die Taube etwas oval.

Die Bildqualität ist leider nicht so gut. Ein sehr wuchtiger Modena mit einer enormen Frontbreite. Schöne Brustausformung, waagerechte Haltung und sg Halseinlage. Der Stand ist breit, könnte aber etwas gestreckter sein.

Eine allseits gerundete Modena mit breiten, geraden Stand. Die kann mal was werden. Der gut eingelegte Hals und der angezogene Schwanz liegen auf einer Höhe. Der Rücken ist nicht sichtbar. Der Kopf ist auf dem Bild nicht schön zu sehen.

Auch dieses Bild in Frontansicht ist schlecht zu kommentieren. Eine dunkelbronze Modena mit breitem, geradem Stand und waagerechter Haltung. Die Brust ist gut ausgeformt, der Abschluss ist kurz. Der Hals könnte eingelegter sein.

Prima kurzes Formtier mit sg Rundungen und ausbalancierter Haltung. Sehr guter, gerader Stand. Sg Rückenkürze und Abschluss. Schönes Modenagesicht mit sg Auge. Den Hals wünschte ich mir noch eingelegter.

Junger Modena mit sg Brustausformung, Schwanzanstieg und Stirnaufbau. Auch die waagerechte Haltung ist in Ordnung. Der breite Stand könnte noch gerader sein. Der Hinterkopf etwas ausgebauter und der Hals Idee eingelegter, dann wird das was.

kommentiert von Jürgen Lange, 08.07.2012
Sonderrichter und Zuchtwart Bezirk Nord


Eine sehr kurze, runde Schietti mit prima Halseinlage und Rückenkürze. Sg Schwanzanstieg, Körperhöhe und Köpfchen. Die Unterlinie wird sicher noch gerundeter und der Stand etwas gerader.

Eine dunkel-bronce Schietti mit prima Kopfpunkten, Halseinlage und Rückenkürze. Waagerechte Haltung, gerader Stand und sg Grundfarbe. Die Unterlinie noch etwas durchgehender und das Schild gleichmäßiger wären meine Wünsche.


Eine kurze Schietti mit sg Halseinlage, Stirnaufbau, Scheitelhöhe und Rückenkürze. Waagerechte Haltung und breiter Stand, der aber etwas gerader sein könnte. Die Unterlinie noch etwas voller und mehr Körpervolumen wären von Vorteil. Farblich kann ich die Taube im Moment nicht einordnen.

Eine dominant-gelbe Gazzi mit prima Körperproportionen und breiten Stand. Sg Halseinlage und Köpfchen. Die Unterlinie etwas durchgehender als kleiner Wunsch. Klasse Taube.


Eine Schietti in indigo mit sg Halseinlage, Brustausformung und Kopfpunkten. Auch die Haltung und Körperhöhe können gefallen. Schwanz und Kopf liegen auf einer Höhe. Der breite Stand könnte gerader und straffer sein.

Noch eine dunkel-bronce Schietti mit waagerechter Haltung, breiten Stand und sg Halseinlage sowie Köpfchen. Die Taube wirkt im Seitenprofil etwas oval (mehr Körperhöhe) und die Grundfarbe könnte deutlich satter sein.


kommentiert von Jürgen Lange 03.09.2012
Sonderrichter und Zuchtwart Bezirk Nord